In-situ-Messtechnik

Leistungsspektrum / Ausstattung

Durchflussmessung

Für die Durchflussmessung im Abwasserkanal steht für jeden Anwendungsfall eine ganze Bandbreite an Messsystemen zur Erfassung von Fließgeschwindigkeit und Wasserstand mit Luft- und Wasser-Ultraschallmessung, Radar, Einperlung, Drucksonden und magnetisch-induktiven Verfahren zur Verfügung. 

Niederschlagsschreiber mit Datenloggern

  • kontinuierliche Registrierung der Niederschlagshöhe als Punktmessung
  • Aufzeichnung von Dauer, Zeitpunkt und Intensität des Regenereignisses

Multiparameter - Messonden

Zur gleichzeitigen, kontinuierlichen Erfassung von bis zu sieben Parametern im Gewässer. Die Datenspeicherung erfolgt in einem Datenlogger.

CSB-Onlinesonde

Zur Erfassung der Grundlagendaten für Schmutzfrachtberechnungen ist vor allen Dingen der CSB (chem. Sauerstoffbedarf) als Eingangsgröße erforderlich. Mit unseren CSB-Sonden können kontinuierliche Ganglinien des CSB mit Hilfe der UV-Messung aufgezeichnet werden. Alternativ stehen auch Probenehmer und die Analyse im Labor zur Verfügung.

Versickerungsfähigkeit

Für die Bemessung von Versickerungsanlagen ist die genaue Kenntnis des kf– Wertes erforderlich. Mit Hilfe eines Doppelring-infiltrometers oder eines Open-End- Tests kann die Versickerungsfähigkeit des Untergrundes bestimmt werden.

2 ADCP-Geräte

  • ADCP: Acoustic Doppler Current Profiler
  • Mobile Abfluss- und 3D-Fließgeschwindigkeitsmessung knapp unter der Wasseroberfläche mittels vier Ultraschallwandlern basierend auf dem Doppler-Effekt. 
  • Auswertung mittels AGILA entspr. LAWA-Pegel-Vorschrift möglich
  • Messung der Schwebstoffverteilung im Gewässer
  • 2 ADCP-Geräte vorhanden

Mobile Fließgeschwindigkeits-messung

Doppler-Ultraschall, magnetisch-induktive Methode, Radar, Stangenflügel, Schwimmflügel

Sicherheitsausrüstung

persönliche Schutzausrüstung, Gaswarner, Absperrmaterial, Rettungsgeschirr, Fahrzeug mit Rundumleuchte

Mobile Wassergüte- und Wetterstationen

mit Datenloggern zur Aufzeichnung von O2, LF, pH, Lufttemperatur, Global-strahlung, Wasser-temperatur, Wasserstand, H2S