Urban Water Management

hydrodynamic simulation of sewage network

Calculation of network methods from the specifications for the dry weather runoff and the outflow from the surface drains and water levels, depending on the calculation method used as the maximum value or the gait. Hydrodynamic models are used for the hydraulic detection of large networks (calculation of existing systems), in the calculation of reconstruction variants and the proof of the overstack frequency.

Zustandsbewertung von Kanalnetzen

Die Ermittlung des bautechnischen Zustandes eines Kanalnetzes kann mit Hilfe von EDV-Programmen durchgeführt werden. Dabei basiert die Schadensbewertung auf der Datengrundlage einer optischen Inspektion.

Langzeitsimulation

Zur Ermittlung der Leistungsfähigkeit eines Kanalnetzes und vor allem zur Volumenermittlung von Regenwasserrückhaltebecken werden Langzeitsimulationen durchgeführt.

Schmutzfrachtberechnung

Mit Hilfe der Schmutzfrachtberechnung können Entlastungskennwerte von Regenentlastungsbauwerken der Mischwasserkanalisation und der Nachweis der Wirksamkeit, hinsichtlich der Begrenzung des Schmutzstoffaustrages in die Gewässer, ermittelt werden.

Emissions- und Immissionsbetrachtungen nach BWK M3/M7

Nachweis der Gewässerverträglichkeit niederschlagsbedingter Einleitungen in oberirdische Gewässer.